Meine Motivation zur Entwicklung des „Prozessgesteuerten Ansatzes“

Dieser Blog-Beitrag wird sehr kurz, denn er verweist lediglich auf eine neuen Artikel, den ich kürzlich fertigstellte. Der Hintergrund ist recht einfach: Ich werde immer wieder gefragt, warum ich den „Prozessgesteuerten Ansatz“ überhaupt entwickelt habe und wie ich darauf gekommen bin. Antworten auf diese Fragen habe ich in einem einleitenden Artikel auf meiner persönlichen Seite zusammengetragen. Wenn auch Sie an der Beantwortung dieser Frage interessiert sind, dann wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen des Artikels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.